Kölner Trauerbegleitung und Trauerreden

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sie haben einen großen Verlust erlitten.

 

Ihr Leben ist völlig auf den Kopf gestellt und Sie sind vollkommen aus dem Gleichgewicht. 

 

Sie fragen sich: “Wie soll es weitergehen? Wie schaffe ich das alles? Werde ich überhaupt mal wieder lachen können? Wie halte ich den Schmerz aus? Wie wird mein Leben ohne den so sehr geliebten Menschen weitergehen?“

 

Trauer braucht Zeit. Sie ist sehr individuell. Jeder trauert anders. Es braucht Zeit. den erlittenen Verlust ins Leben zu integrieren und neue Wege gehen zu können.

Oft reagiert das Umfeld nach einiger Zeit mit Unverständnis auf den Trauernden und meint. “jetzt hast Du aber genug geweint.“

 

Wir begleiten Sie einfühlsam auf Ihrem persönlichen Weg durch die Trauer.

Sie bestimmen den Zeitrahmen, den Sie für die Schritte benötigen.

 

Sie erhalten von uns achtsame und liebevolle Unterstützung auf Ihrem Weg zurück ins Leben. Für Sie werden sich wieder neue Perspektiven öffnen und Sie werden feststellen, dass Sie durch die Trauer auch neue Fähigkeiten erlangt haben.

 

Trauer bedeutet auch gleichsam persönliches Wachstum.

 

Wir bieten Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Unterstützung an:

Gespräche, Hypnose, Klänge, Rituale, geführte Wanderungen, Trauercafes.

 

Rufen Sie uns an, wir stehen Ihnen jederzeit für ein Erstgespräch zur Verfügung

 

 

 

Ihr

 

                                                   Georg Krause

 

 

 Kölner Trauerbegleitung auf facebook